„Gehet hin in die ganze Welt …“
Markus 16,15

Lieber Besucher unserer Homepage,

schön, dass Du Dich für unseren Gebetskasten interessierst. Gebetskasten bedeutet: Du kannst Dein Gebetsanliegen bei uns abgeben, wie einen Brief in einem Briefkasten, und wir beten dafür. Im Anschluss an diesen Text findest Du Eingabefelder, in denen Du uns Dein persönliches Anliegen anvertrauen kannst.

Dein Anliegen wird nach dem Versand direkt an ein kleines Team von Betern verteilt, die Dein Anliegen gerne und regelmäßig vor unseren lebendigen und allmächtigen Gott bringen. Wir freuen uns auch, wenn Du uns zu einem späteren Zeitpunkt davon berichtest, wie sich Dein Anliegen weiterentwickelt hat – wir rechnen fest mit einem Gott der Gebete erhört und handelt.

Jeden 1. und 3. Mittwoch treffen wir uns coronakonform in kleinen Gruppen und / oder virtuell zum Gebet. Dabei bringen wir unsere Anliegen vor Gott, hören auf ihn und reden mit ihm. Wenn Du es möchtest nehmen wir gerne Dein Anliegen mit zu diesen Treffen und teilen es mit dieser größeren Runde von Betern. Diesen Wunsch signalisierst Du uns indem Du den Haken im unteren Feld „Ich möchte gerne, dass mein Gebesanliegen in den Gebetszettel aufgenommen wird.“ setzt.

Und jetzt kannst Du uns gerne Dein Anliegen schreiben …




    Zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher, verwenden wir Cookies.

    Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
    Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.
    Unsere Datenschutzerklärung